Welpenleinen

9 Artikel

pro Seite

9 Artikel

pro Seite

Welpenleinen für kleine Hunde bei Lotte & Anna

Kommt ein kleiner Welpe ins Haus, ist die Aufregung erstmal groß: Was braucht der kleine neue Freund denn? Auf welchem Hundebett schläft er gut? Welche Leckerlies mag er am liebsten? Wie gehe ich mit ihm Gassi? Bevor du anfängst, über all diesen Fragen zu hyperventilieren, lass dir gesagt sein, dass du bei uns im Shop alles findest, was dein Welpe benötigt, um sich in seinem neuen Zuhause einzufinden und sein Leben zu genießen. Das fängt mit dem Welpenspielzeug an und hört mit der richtigen Welpenleine auf.

Was muss eine Welpenleine können?

Was unterscheidet eine Welpenleine von einer normalen Hundeleine? Beide erfüllen auf jeden Fall den Zweck, dass dir der Hund nicht stiften geht, auf eigene Faust bzw. Pfote seine Umwelt erkundet und sich dabei eventuell den Gefahren des Alltags aussetzt, ohne groß darüber nachzudenken. Jetzt sind Welpen allerdings erstmal sehr klein und auch noch sehr zart und fragil. Außerdem sind sie noch sehr unerfahren, neugierig und müssen sich noch an die kompetente Führung von Frauchen oder Herrchen gewöhnen. Daher kommen einige Herausforderungen auf eine Welpenleine zu: Zunächst sollte sie deinem Hund nicht zu unangenehm werden. Das schaffst du durch sehr leichte Leinen, vorzugsweise aus Nylon.

Da ein Welpe auch in der Regel sehr schnell wächst, ist es gut, wenn man sich eine Welpenleine zugelegt hat, die praktisch mitwächst. Größenverstellbare Welpenleinen sind also durchaus von Vorteil.

Befehle wie "Bei Fuß" werden sich in den Ohren deines Welpen erstmal anhören wie böhmische Dörfer. Dementsprechend flitzt er hin, wo er nur kann, beziehungsweise wie sehr die Welpenleine ihm das erlaubt. Das sorgt schon mal für ein ordentliches Kuddelmuddel, beispielsweise wenn dein Welpe auf einen anderen jungen Hund trifft, der seine ungezügelte Aufmerksamkeit weckt. Fazit: Die Welpenleine muss durchaus robust sein, wenn auch nicht so robust wie die Hundeleine für ausgewachsene Hunde. Außerdem sollte sie gut sichtbar sein, damit sich keiner aus Versehen darin verheddert bzw. damit du deinen Welpen auch leicht wieder entheddern kannst, sollte es mal um seine Bewegungsfreiheit geschehen sein.

Welpenleinen in unserem Sortiment

Wir bieten dir in unserem Shop die besten Welpenleinen an, was Qualität des Materials und Verarbeitung angeht und selbstredend auch, was die oben aufgeführten Punkte betrifft. Die Welpenleinen gibt es natürlich auch passend zu Welpenhalsbändern bzw. Welpengeschirr!

5 Sterne von 22 Kunden!